Weihnachtsgeschenke verpacken – tolle Ideen

Von: - Planungswelten,

Was wäre Weihnachten ohne verpackte Geschenke? Das Schönste ist doch die Vorfreude und die Spannung beim Auspacken, das Raten was in dem Päckchen enthalten ist. Ohne Verpackung wären Geschenke nur halb so schön. Damit Sie Ihre Geschenke bestmöglich verpacken können, haben wir ein paar Tipps und Varianten für Sie zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren und Ihrer Kreativität freien Lauf!

Für mehr Informationen zu allen genannten Produkten, können Sie sich gerne an die IKEA Servicenummer unter 01805 / 35 34 35 wenden.

IKEA, Service-Nr.: 01805 / 35 34 35
© IKEA, Service-Nr.: 01805 / 35 34 35
Dekorieren Sie Ihr Zuhause weihnachtlich

Die Standardverpackung - Meterware und Geschenkband

Die am meisten verwendete Verpackung ist die Meterware aus Papier, diese findet sich unter jedem Weihnachtsbaum wieder.
Ikea hat dieses Jahr wieder viele verschiedene Muster aus Papier der Reihe JULMYS im Angebot. Von einfarbigem Papier über gepunktetes, bis hin zu weihnachtlich, verspielten Mustern ist alles im Sortiment, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Man kann wählen zwischen mattem oder glänzendem Papier, welches jedem Geschenk ein edles Erscheinungsbild verleiht. Packen Sie die Geschenke in verschiedenes Papier ein, damit nicht alles gleich aussieht, das sorgt für Abwechslung.

Das Geschenkband darf natürlich bei keiner Verpackung fehlen. Ob es um das Geschenk gelegt oder raffiniert zu einer Schleife gebunden wird, ist jedem selbst überlassen.
Auch hier bietet Ikea aus der Reihe JULMYS viele verschiedene Varianten. Sie können auch verschiedene Geschenkbänder miteinander kombinieren. Dazu einfach zwei gleich lange Bänder abschneiden und umeinander

wickeln. Die verwickelten Geschenkbänder nun um das Geschenk binden. Ein besonderes Produkt das Ikea dieses Jahr im Sortiment hat ist bunte Kleberolle, ebenfalls aus der Reihe JULMYS. So sparen Sie sich das transparente Klebeband und können bereits beim Verkleben eine ganz individuelle und kreative Geschenkverpackung erstellen. Sie können die bunte Kleberolle auch wie ein Geschenkband nutzen und um das Paket herum kleben.

Zuletzt brauchen Sie nun noch eine schöne Weihnachtskarte oder ein Anhängeschildchen um dem Geschenk die letzte persönliche Note zu geben und damit es unter dem Weihnachtsbaum kein Chaos beim Zuordnen der Geschenke gibt.
Die Karte können Sie unter das Geschenkband klemmen oder direkt mit Geschenkband umwickeln und dann auf das verpackte Geschenk kleben. Weihnachtskarten gibt es bei Ikea in vielen verschiedenen Varianten, teilweise auch im passenden Muster zum angebotenen Geschenkpapier.

IKEA, Service-Nr.: 01805 / 35 34 35
© IKEA, Service-Nr.: 01805 / 35 34 35

Die kreative Verpackung - Stoff und Tapete

Wenn Sie möchten, dass Ihre Weihnachtsgeschenke etwas Besonderes sind und sofort unter dem Weihnachtsbaum auffallen, dann wagen Sie sich doch mal etwas anderes bei der Verpackung. Nehmen Sie statt der vorgefertigten Meterware aus Papier einfach eine weiße Tapete oder eine Rolle MÅLA Zeichenpapier von Ikea und gestalten Sie diese individuell nach Ihrem Geschmack. Hier sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt! Sie können die Tapete auch als Geschenkkarte nutzen und Ihre persönlichen Zeilen für den Beschenkten direkt auf die Tapete schreiben.

Wem das zu viel Arbeit ist und wer auch kein Geschenkpapier benutzen möchte, kann auf das vielfältige Sortiment an Meterware aus Stoff von Ikea zurückgreifen. Um dem Ganzen eine persönliche Note geben zu können, können Sie in den Stoff Text einnähen, darüber wird sich sicher jeder freuen. Den Stoff können Sie mit Kordel um das Paket binden oder – passend zum Thema Stoff – ein Maßband zur Befestigung verwenden. Falls Sie Tacker oder eine Heißklebepistole benutzen möchten, dann achten Sie darauf das Geschenk nicht zu beschädigen.

Die ganz Kreativen können aus dem Stoff auch Blumen schneiden und diese auf anderen Stoffuntergrund kleben. Das geht am besten mit einer Heißklebepistole. Auch Christbaumkugeln eigenen sich zum Verzieren von

Geschenken. Diese können einfach an das Geschenkband oder an eine Kordel gehangen werden. Ikea bietet hier große Auswahl an kleinen und großen Kugeln. Die Größe der Kugeln sollten Sie je nach Größe des Geschenks wählen, großes Geschenk – große Kugeln, kleines Geschenk – kleine Kugeln.

Kreativität ist hier auch bei den Weihnachtskarten gefragt! Sie können Schneeflocken aus Papier ausschneiden und in die Karte legen, sodass der Beschenkte beim Öffnen der Karte mit Papier Schnee berieselt wird, das bringt sicher jedem ein Lächeln in das Gesicht. Benutzen Sie hier möglichst Materialien die gut aufsammelbar sind. Glitzerstaub eignet sich beispielsweise eher weniger, da nach dem Öffnen der Karte der Staubsauger gefordert wäre, um das Glitzer wieder zu beseitigen.
Statt fertigen Weihnachtskarten können Sie auch selber welche gestalten. Dazu einfach ein Rechteck aus Pape ausschneiden und zu einer Karte knicken. Diese können Sie nun nach Ihren Wünschen gestalten, sei es mit Fotos, Stoff, Zeichnungen oder Text.

Diese besonderen Verpackungen sind nicht alltäglich und etwas ganz besonderes. Dadurch wird das Auspacken zu einem Erlebnis.

IKEA, Service-Nr.: 01805 / 35 34 35
© IKEA, Service-Nr.: 01805 / 35 34 35

Die schnelle Verpackung - Boxen und Tüten

Für alle die es eilig haben beim Verpacken gibt es zwei ganz einfache Varianten.

Eine Möglichkeit ist es Geschenktüten zu benutzen. Jeder kann selbst entscheiden, ob das Geschenk verpackt oder unverpackt hier hereingelegt wird. Ikea bietet aus der Reihe JULMYS Tüten in verschiedenen Größen und Designs an. Ob verspielt mit Tannenbaum oder schlicht mit Streifen, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Wer möchte kann die Tüte noch mit Geschenkband oder Kartenanhängern verzieren.

Wer Topfblumen verschenken möchte kann diese auch einfach in eine Weihnachtstüte pflanzen. Dafür einen kleinen Müllbeutel mit Erde Füllen, die

Pflanze eingraben und in die Tüte legen. Die Folie des Müllbeutels nun an den Seiten unter die Erde schieben, sodass man sie nicht mehr sieht. Die Pflanze kann nun gegossen werden, ohne, dass das Wasser durch die Tüte läuft.

Eine weitere Variante sind Geschenk-Boxen. Auch diese bietet Ikea in weihnachtlichem Design in verschieden Größen an. Wenn es schnell gehen soll, kann man hier das Geschenk einfach reinlegen. Wer mehr Zeit investieren möchte, kann die Boxen auch dazu nutzen das Geschenk zwischen viel Papier zu verstecken. Dafür einfach eine große Box kaufen, das Geschenk nach ganz unten legen und den Rest der Box mit Weihnachtspapier füllen.

Weitere Artikel rund um Weihnachten

Verpackungen für Sie!