© raumplus
ANZEIGE

Begehbarer Kleiderschrank von raumplus

Von: - Planungswelten,

Auf der Wunschliste des Wohnens aller Frauen steht er an erster Stelle: der begehbare Kleiderschrank. Carrie Bradshaw hat einen, Madonna könnte nicht auf ihn verzichten und Heidi Klum hat wahrscheinlich schon zwei davon – einen begehbaren Kleiderschrank, der Ordnung mit multifunktionellem Design verbindet. Er bietet klare Übersicht, um mit einem Blick immer zum richtigen Outfit zu greifen sowie Platz für alle Lieblingsstücke, vom Tages- bis zum Abendoutfit. Dank raumplus muss man weder Oscar noch Grammy gewinnen, um so einen Schrank sein Eigen nennen zu können.

Sie wollen den begehbaren Kleiderschrank live und in „Action“ sehen? Dann schauen Sie sich doch mal unser Video von der Internationalen Möbelmesse an, welches wir am Stand von raumplus gedreht haben.

Hier gibt's noch mehr individuelle Raumlösungen

Ein Raum wird zum Ankleidezimmer

Durch das elegante Innensystem UNO, das auch als offenes Regal im Wohnbereich eine gute Figur machen würde, erhalten Stauräume einen ganz neuen Wohnwert.

Mit UNO lässt sich nahezu jeder Raum in ein Ankleidezimmer verwandeln.

Struktruriert und getragen von einem Aluminiumgestell mit beliebig stufenlos verstellbaren Winkelträgern, welche mit Kleiderstangen, Schubladen und Einlegeböden in verschiedenen Holzfurnieren oder in Glas bestückt werden können verzaubern ihn in einen begehbaren Kleiderschrank.

© raumplus
© raumplus

Passend zur Raumgröße und dem eigenen Geschmack

Neben den Grundelementen Bord, Schublade, Rollcontainer und Kleiderstange lässt sich aus einer Vielzahl an komfortablen Accessories wählen:

Hosenauszug, Krawatten- , Schuh- und Gürtelhalter garantieren Ordnung und optimalen Zugriff, Kleiderlift und beleuchtete Kleiderstange steigern Raumausnutzung und Durchblick, individuelle Inneneinteilungen für die Schubkästen bringen Socken, Dessous und mehr paarweise unter Dach und Fach.

Und auch eine Zwischenablage ist vorgesehen

Eine aus dem Bord ausziehbare Kleiderstange hält die Zutaten fürs gewünschte Outfit bereit.

Dabei schmeichelt Uno nicht nur den Augen und dem Ordnungssinn, auch das persönliche Fingerspitzengefühl wird angesprochen: Insgesamt neun Griffvarianten liefern packende Alternativen des Zugriffs für die Schubladen.

© raumplus
© raumplus

Höhenverstellbare Füße

Höhenverstellbare Füße passen das System Unebenheiten im Untergrund mühelos an.

Damit das formschöne Kleider-, Akten- oder Hausrat-Archiv nicht nur mit Eleganz sondern auch mit unverrückbarer Standfestigkeit überzeugt.

Perfektes System für die aufgeräumte Zeit des Tages – Uno momento.

Der begehbare Kleiderschrank. Lösungen auf einen Blick!

  • Einbauschränke
  • Schränke mit Dachschrägen
  • Ecklösungen
  • Gleittüren als Raumteiler

Planen Sie ihren begehbaren Kleiderschrank nach Ihren Wünschen und passen Sie ihn Ihren Raumbedürfnissen an. Mit den Gleittüren können Sie einen großen Raum abtrennen und den kleineren Bereich somit als Kleiderschrank nutzen.

Ordnung im begehbaren Kleiderschrank

Ein offener bzw. begehbarer Kleiderschrank ist auch was fürs Auge. Wenn Sie Ihre Kleidung farblich sortieren, Jeans zu Jeans hängen, Blusen zu Blusen finden Sie zum Einen schneller Ihre Sachen, können sich mühelos das passende Outfit zusammenstellen und zudem sieht es noch sehr schön aus. Das Gleiche gilt auch für den Mann. Die Hemden, Krawatten und Anzüge farblich in Gruppen sortiert machen die Auswahl am Morgen direkt viel leichter. Wenn Sie möchten, können Sie den Kleiderschrank komplett beleuchten.

 

Das könnte Sie auch interessieren: