© Gingar.de

Luxus Badezimmer für kleines Geld

Von: - Planungswelten,

Wenn wir an ein Luxus Badezimmer denken, denken wir an große Badewannen, feinen Marmor und viel, viel Platz. Doch was definiert Luxus eigentlich? Ganz eindeutig hochwertige Materialien und die beste Verarbeitung, doch was, wenn wir nicht viel Geld in unser Badezimmer stecken können, oder zur Miete wohnen? Luxus ist auch, sich mit schönen Dingen zu umgeben, abseits reiner Funktionalität nach schönem Design und kleinen Extras zu schauen.

Um sich ein wenig Luxus ins Badezimmer zu holen, müssen Sie also nicht direkt teuren Marmor importieren lassen, oder die Badewanne austauschen. Gerade die kleinen Dinge können das Gefühl in Ihrem Badezimmer vollständig verändern. Gönnen Sie sich so mit wenig Budget, Ihr persönliches Luxus Bad.

© Gingar.de

Luxus für die Haut

Und das Auge genießt gleich mit. Setzen Sie für Ihr ganz persönliches Luxus Badezimmer auf Qualität – und zwar bei den Handtüchern. Geben Sie hier lieber ein paar Euro mehr aus, auf lange Sicht sparen Sie dabei nämlich. Hochwertige Handtücher sind langlebiger und bleiben auch optisch länger schön, als die meisten günstigen Varianten. Entscheiden Sie sich für eine schwere, dicke Qualität und suchen Sie gezielt nach einem tollen Design. Denn zwischen unifarbenen Handtüchern in Luxus Qualität, machen sich ausgefallene Designvarianten als Hingucker im Bad besonders schön.

Die bunten und fröhlichen Handtücher von PIP Studio zum Beispiel, sorgen jeden Morgen für ein gut gelaunten Tagesbeginn. Verstecken Sie die schönen Handtücher jetzt bloß nicht hinter undurchsichtigen Türen! Ein Luxus Badezimmer lebt von luftigem Design. Setzen Sie doch einfach mal auf Vitrinen statt geschlossenen Schränken. In diesen kommen Ihre neuen Luxus Handtücher im Badezimmer besonders zur Geltung – und Ihnen eröffnen sich bei der Dekoration neue Möglichkeiten.

Schmuck statt Süßem - Luxus mal anders zur Schau gestellt

Viele von uns haben ihren Alltags Schmuck in kleinen Kisten und Kästen im Bad verteilt. Vielleicht sogar in einer Schublade versteckt. Doch wenn Schmuck nicht zu Luxus gezählt werden kann, was dann? Nutzen Sie Ihren Schmuck als dekoratives Element für Ihr Luxus Badezimmer.

Statt unschöner Aufbewahrungskistchen, nutzen Sie doch einfach mal Bonbongläser zweckentfremdet für Ihr Badezimmer, statt klassisch in der Küche. Die schönen Glasdosen und -gläser, heben Ihren Schmuck nicht nur geschützt auf, Sie haben ihn zudem immer im Blick. Das fein gearbeitete Glas bricht zudem das Licht und zaubert kleine Lichtblitze. Luxus im Badezimmer kann also auch bedeuten, statt schlichtem Plastik auf Glas zu setzen.

© Gingar.de
© Gingar.de

Kronleuchter - Licht für Luxus Badezimmer

Wer im Bad ein wenig Platz hat, der kann sich mit einem kleinen Austausch den puren Luxus ins Badezimmer holen. Statt der unschönen Deckenlampen, die wir häufig in unseren Badezimmern vorfinden, können Sie sich auch einen kleinen Kronleuchter unter die Decke hängen. Sie bekommen heute kleinere, nicht so lange, oder ausladende Modelle, die sich wunderbar für nicht zu kleine Badezimmer eignen. Ob Sie dabei auf den klassischen Look, oder knallige Farben setzen wollen, hängt dabei alleine von Ihrem persönlichen Geschmack ab.

Luxus Kleinmöbel für Luxus Badgefühle

Setzen Sie bei der Auswahl Ihrer Kleinmöbel für das Badezimmer, ob Beistellschränkchen oder Medizinschrank, neben der Funktionalität ganz stark auf die Optik!

Statt schlichten 08/15 Schränkchen, sollten Sie für ein Luxus Badezimmer auf Design setzen. Ob Sie dabei, wie in diesem Beispiel, auf verspielte und elegante Formen, oder auf moderne Linien und einen klar definierten Korpus setzen möchten, die Wahl liegt ganz bei Ihnen.

© Gingar.de
© Gingar.de

Ein Luxus Badezimmer braucht Deko

Ob Wohnzimmer, Schlafzimmer, oder sogar der Balkon – überall dekorieren wir unsere Umgebung liebevoll. Doch gerade im Bad vernachlässigen wir die Dekoration gerne. Wir legen nicht so viel Wert darauf, oder sammeln dort die Dekoartikel, die wir sonst in der Wohnung nicht unterbringen können.

Gestalten Sie die Dekoration in Ihrem Badezimmer bewusst und mit den Materialien und Farben, die Ihnen Gefühl von Luxus geben. Denn Luxus ist immer etwas, das über das, was wir benötigen hinaus geht. Es ist das kleine Extra, das besondere Material, ein Gegenstand, der nicht durch Notwendigkeit, sondern einfach durch seine Optik überzeugt und den Raum verändert. Luxus ist Wunscherfüllung. Erfüllen Sie sich also den Wunsch nach einem Luxus Badezimmer und gönnen Sie sich die Deko, die Sie sich schon immer für Ihr Badezimmer vorgestellt haben.

Ein großes Badezimmer? Mehr Platz für Luxus

Sie haben ein großes Badezimmer? Dann integrieren Sie hier für den puren Luxus unerwartete Elemente.

Auch wenn das Badezimmer der „Wasser-Raum“ ist, erwartet man hier vielleicht gerade deswegen keinen Brunnen. Das sanfte Plätschern zeigt dabei nicht nur im Wohnzimmer seine entspannende Wirkung. Und im Badezimmer bringt er einen Hauch von Luxus. Denn auch das Unerwartete, das Unübliche, kann stilsicher eingesetzt zu einem klaren Statement für Luxus werden.

© Gingar.de
© Gingar.de

Luxus ist, was Sie daraus machen

Luxus für Ihr Badezimmer, ist sich nicht immer nur auf das zu beschränken, was Sie brauchen. Luxus im Bad heißt, sich wohl zu fühlen. Setzen Sie Ihren Stil, Ihren Geschmack im Badezimmer genau so um, wie Sie es auch in den restlichen Räumen machen. Das Badezimmer gehört ebenso zu Ihrem Zuhause, Ihrem Wohnraum, haben Sie also kein schlechtes Gewissen, wenn Sie es sich auch hier gemütlich machen! Wir sind für Luxus Badezimmer, so wie Sie es sich vorstellen.

Tipps für Ihr Luxus Badezimmer

  • Hochwertige und ausgefallene Handtücher als Hingucker
  • Schicke Glasdosen als Aufbewahrungsmittel
  • Kronleuchter statt unschönen Deckenlampen
  • individuelle Dekoration garantiert Luxus
  • Luxus heißt sich wohl fühlen, kreieren Sie ihren eigenen Stil

Das könnte Sie auch interessieren