Grattarola S.r.l.

Profil

Der Küchen- und Möbelhersteller Grattarola produziert seit der Gründung in einer kleinen italienischen Stadt, Bindo di Cortenova, ganz in der Nähe des Como-Sees. Die umliegende Landschaft ist für die Experten bei Grattarola Küchen Inspirationsquelle und Philosophie zugleich. Mit Geduld und Können, wird Holz in der Produktionsstätte veredelt und zu ganz besonderen Küchen designt. In den Kollektionen des italienischen Herstellers ist die Seele der besonderen Herkunft noch zu spüren, ihre Kraft und ihr Charakter. Ansprüche an die Qualität stehen hier ganz oben, weil sie die Küchen wie nichts sonst von denen anderer Hersteller unterscheidet.

Grattarola Küchen sind aus massivem Holz, weil es wie kein anderes Material für Natürlichkeit, Stabilität, Qualität und einen natürlichen Duft steht. Nußbaumholz wird wegen seiner zahlreichen Farbfacetten und die besonderen Möglichkeiten zur Veredelung mit Ölen und Lacken verwendet. Kirschholz überzeugt wegen seiner charakteristischen Maserung, die manchmal bis ins Rosa hineingeht. Eichenholz lässt sich wegen seiner hohen Stabilität besonders gut verarbeiten. Kiefernholz ist vielseitig, Esche sehr robust und dennoch elastisch, Birkenholz ist elegant. Mit einer Komposition dieser besonderen Materialien sind die Küchen von Grattarola einzigartig.

Technisches Know-How und Arbeitethik sind die Eckpfeiler der Produktion bei Grattarola Küchen. Der Schutz der Umwelt und des Waldes bestimmen die Philosophie des Unternehmens. Deshalb verwendet Grattarola Küchen Holz aus Gebieten mit kontrollierter Wiederaufforstung.

Bei den Küchen von Grattarola ist Holz entscheidend. Durch die Kombination der verschiedenen Holzarten in ihren natürlichen Farbtönen und Maserungen entsteht ein spannendes Bild, das dank ideenreicher Formgebung dennoch modern wirkt. Durch verschiedene Verarbeitungstechniken wird mit den Oberflächen gespielt, die den Küchen ein lebendiges Äußeres verleihen. Grade, plane Flächen vergrößern den Raum, in Kombination mit offenen Regalen und Stellflächen wirkt die Küche großzügig. Auch lackiert sind die Modelle von Grattarola Küchen eine gekonnte und spannende Mischung zwischen dem traditionellen Material und der modernen Formgebung.

Kartenansicht

Kontaktformular