Heizung und Warmwasserbereitung durch erneuerbare Energien

Magazin

Onlineplaner

Klimaschutz und Energieeinsparung sind wichtige Themen im Hausbau. Erneuerbare Energien sind ein Schlüsselwort, wenn sie beim Heizen und der Warmwasserbereitung auf die Umwelt achten möchten. Längst haben alternative Heizmethoden mit Sonnenkraft, Wärmepumpe und Co. das Experimentierstadium hinter sich gelassen. Während nahezu jeder Haushalt in Schweden bereits mit einer Wärmepumpen-Heizung ausgestattet ist, findet man in Deutschland bisher nur in gut einem Viertel aller neuen Wohnungen und Häuser diese Technik basierend auf erneuerbaren Energien. Dabei bietet sich dieses System nicht nur für Neubauten, sondern auch für Altbau-Sanierungen an, um beispielsweise ein bestehendes Heizsystem – Pelletheizung und Co. – zu unterstützen. Nutzen Sie die Gelegenheit, solange alternative Heizsysteme basierend auf erneuerbaren Energien noch staatlich subventioniert werden. Erfahren Sie mehr zur Nutzung erneuerbarer Energien mit Hilfe von Photovoltaik, Wärmepumpen, Solaranlagen und dem Heizen mit Holzpellets.