Magazin

Entdecken Sie Informationen zum Thema barrierefreies Bad. Über zwei Drittel aller Senioren planen, in den eigenen vier Wänden alt zu werden. Um sich die eigene Unabhängigkeit auch im Alter oder trotz körperlicher Beeinträchtigungen zu bewahren sind auch Investitionen in ein barrierefreies Bad nötig. Doch auch jüngere Generationen finden Gefallen an den Funktionen, wie einer ebenerdigen Dusche. Entdecken Sie, wie Sie verhindern können, dass nicht jeder Gang zur Toilette oder ein Bad zum Mammutprojekt werden. Viele innovative Lösungen und Badeinrichtungen erleichtern Ihnen das Leben und erhalten Ihnen das geliebte Duschvergnügen. Ebenerdige Duschen ohne Stolperfallen oder Sitzfunktionen in der Dusche sind nur zwei Möglichkeiten, die Ihnen ein barriefreies Bad bietet. Entdecken Sie höhenverstellbare Waschtische ohne Unterbau, welche die Möglichkeit bieten, auch einen Rollstuhl nahe an das Waschbecken heran zu schieben. Wir haben uns verschiedene Möglichkeiten angeschaut, wie Sie Ihr Bad barrierefrei gestalten können. Egal ob Neubau, Renovierung, hohes Alter, Handicap oder Mehrgenerationen-Bad – planen Sie rechtzeitig und informieren Sie sich über die Möglichkeiten barrierefreier Badezimmer.