SCHRAMM
© SCHRAMM

Schlaf, unser kostbarstes Gut

Von: - Planungswelten,

Kleine Kinder schlafen wo sie umfallen, Jugendliche kuscheln sich bei einem lauten Musik-Festival ins Zelt und schlafen den Schlaf der Gerechten… doch je anstrengender unsere Tage und je älter wir werden, desto anspruchsvoller wird unser Körper in Bezug auf unsere Schlafstätte.
Ein schlechtes Lattenrost oder eine falsche Matratze, führen jetzt schnell zu unangenehmen Verspannungen, Rückenschäden und einem Erwachen, bei dem wir das Gefühl haben, wir wären die gesamte Nacht von unserem Kopfkissen verprügelt worden.

SCHRAMM bietet Ihnen mit seinen neuen Bettsystemen einen besonders erholsamen Schlaf, der stilvoller im Design und komfortabler kaum sein könnte!

Hier finden Sie schöne Ideen zur Schlafzimmergestaltung

Regeneration im Schlaf

SCHRAMM bietet Ihnen mit seiner neuen Zwei-Matratzen-Linie ‚Origins‘, wirklich alle Möglichkeiten, Ihre persönlichen Wohlfühl-Faktoren bei Ihrem neuen Bett einzubringen und umzusetzen.

Wählen Sie aus den beiden Konzepten Basis und Gala, die beide neben den neuesten technischen Entwicklungen, auch stilvolle Kopfteile in verschiedene Dessins umfassen und Ihnen so auch optisch, eine individuelle und elegante Schlafstatt bieten.

Von Modern bis Klassisch, über schlichte Formen bis hin zu purer Romantik, bleiben dabei keine Design-Wünsche offen!

SCHRAMM
© SCHRAMM
SCHRAMM
© SCHRAMM

Schlaf-Komfort auf neuem Niveau

Der besonders hochwertige Komfort der SCHRAMM-Schlafsysteme, ergibt sich aus der Kombination einer flexiblen Obermatratze und einer unterstützenden Untermatratze.

Das Basis-Konzept, ist eine konstruktive Einheit (Boxspring), bei der die Untermatratze eine Polsterschale formt, auf der die Obermatratze bündig aufliegt.
Das Gala-Konzept ist dagegen modular aufgebaut, hier wird das Schlafsystem von SCHRAMM in einen Blendrahmen eingelegt, der in verschiedensten Verarbeitungen zu bekommen ist. Ob Sie Textil, Holz oder gar eine Lackoberfläche wünschen – Sie erhalten den Blendrahmen passend zu Ihrem ganz persönlichen Stil.

Selbstverständlich bekommen Sie die Obermatratze als handgefertigte Feder- oder Taschenfederkernmatratze, passend zu Ihrem individuellen Schlafverhalten, beispielsweise auch mit einer Schulteraufnahme für Seitenschläfer. Die Untermatratze ist für Sie auf Wunsch auch manuell, oder mit einem flüsterleisen Motor verstellbar.

Wir wünschen Ihnen eine ‚Gute Nacht‘!

Das könnte Sie auch interessieren