© Contura

Richtig heizen mit Holz

Von: - Planungswelten,

Alle Jahre wieder machen sich die Boten der Winterzeit bemerkbar: morgens kondensiert der Atem zu weißen Wölkchen, Autoglasscheiben sind mit einer feinen Frostschicht überzogen und selbst die grüne Wiese ist von einem leichten Raureifschleier bedeckt, wodurch jeder einzelne Schritt knackend knirscht.
Es ist wieder kalt, ja geradezu eisig. Wir verpacken uns in dicken Mänteln, Schaltüchern, Handschuhen und Mützen, um dem schneidenden Wind zu trotzen – doch wie sieht’s denn Zuhause aus?

Zu kaum einer anderen Jahreszeit ist uns unser Zuhause so lieb und heimelig wichtig wie im Winter. Hier ist es bestenfalls wohlig warm, gemütlich und kuschelig, die liebsten Menschen sind beisammen und man kann sich wie in einer Höhle ganz fix vor den kalten Klauen des Winters verstecken.
So lässt sich die Zeit bis zum Frühling geradezu genießen. Grund dafür sind nicht zuletzt Heizung, elektrisches Licht, aber auch Kerzenschein und vor allem ein schöner, warmer Kaminofen.
Kaminöfen stehen nicht grundlos an erster Stelle auf vielen Einrichtungs-Wunschzetteln – ein prasselndes, leuchtendes Feuer verbreitet angenehmes Licht und Wärme – eine Voraussetzung für entspannte Stunden Zuhause.

Weitere Infos rund um den Kamin
© Contura

Kaminöfen – heizen mit Köpfchen!

Heizen mit Holz ist keineswegs eine veraltete Heizmethode, sondern wieder voll im Trend und bietet darüber hinaus diverse Vorteile! Sicherlich schauen Sie auch gerne dem knisternden Flammenspiel in einem hübschen Kaminofen zu, der vielleicht die Hauptrolle in Ihrem Wohnzimmer spielt.
Das lädt geradezu ein in Gedankenverlorenheit zu versinken. Aber damit nicht genug – beim Verbrennen von Holz als nachwachsender Rohstoff wird nur so viel Kohlendioxid freigesetzt, wie der Baum bereits beim Wachsen aufgenommen hat.
Diese Tatsache wirkt sich ebenso positiv auf die Umweltbilanz aus wie auch der Fakt, dass der Kohlendioxid-neutrale und heimische Brennstoff zumeist nur über sehr kurze Strecken transportiert wird. Hinzu kommt, dass Heizen mit Holz lange nicht so teuer ist wie oft vermutet wird – prüfen Sie doch einmal, ob es Ihrem Geldbeutel nicht sogar gut tun würde!

Natürlich setzt der Spareffekt nur dann ein, wenn qualitativ hochwertige Kaminöfen in Gebrauch sind. Das heißt diese sollten mit effizienter und emissionsarmer Verbrennungstechnik funktionieren – die Kaminöfen von Hase beispielsweise erfüllen diese Anforderungen komplett.

Contura Kaminöfen zeigen Charakter:

Wer sich unabhängig von ständig steigenden Energiepreisen machen möchte investiert in alternative Heiz-Möglichkeiten: Kaminöfen. Diese sollen in erster Linie natürlich ihren Zweck erfüllen, doch die Optik darf bitte nicht zu kurz kommen! Schließlich fungiert ein Kaminofen gleichzeitig auch als ein schönes und auch kostspieliges Einrichtungselement und soll daher auch ein entsprechendes Highlight in Ihrem Zuhause sein.

Mit Contura sind Sie gut beraten – jeder einzelne Kaminofen kann als charaktervolles Meisterstück bezeichnet werden. Dabei stehen natürlich Qualität, extreme Langlebigkeit, die einfache Bedienung und die ganzeigene Formschönheit im Mittelpunkt.

© Contura

Das könnte Sie auch interessieren: