© Geberit
ANZEIGE

Optimale Raumnutzung im Bad mit Keramag Acanto

Von: - Planungswelten,

Das Durchschnittsbad der Deutschen ist klein. Bei einer Größe von nur 7,8 Quadratmetern heißt es daher: Intelligent einrichten, um den Wohlfühlfaktor auch langfristig zu gewährleisten. Die neue Badserie Keramag Acanto bietet viele Kombinationsmöglichkeiten unterschiedlicher Materialien, Oberflächen und Farben mit dem Ziel, das Bad zum Zentrum des eigenen Wohlergehens machen. Hierfür bietet Acanto tolle Lösungen für optimalen Stauraum, gepaart mit elegantem, schlichtem und klugem Design für allerbeste Raumnutzung.

Entdecken Sie jetzt Kermag Acanto

Keramag Acanto - perfekte Raumnutzung für individuelle Bedürfnisse

Das sogenannte „Best-Reach-Konzept“ sorgt für optimale Raumnutzung bei gleichzeitig guter Einbindung der Möbelstücke. Erreichbarkeit, Flexibilität und viel Stauraum stehen hier im Fokus,  immer mit dem Ziel das individuelle Wohlergehen der Menschen zu steigern. Denn positiv in den Tag starten bedeutet auch genügend Kraft für den Alltag zu besitzen. Unter dieser Prämisse entwickelt Keramag Acanto seine Produkte.

Das Sortiment an Waschtischen besticht durch das „Slim Rim“-Design, sprich schmale Kanten und kleine Radien.

Der Look: Geschlossen und homogen. Das optische Highlight bilden integrierte Ablageflächen. Ganz im Sinne der optimalen Raumnutzung lassen sich dort viele nützliche Accessoires abstellen. Helle Farben und die intelligente Einbindung von Spiegelflächen schaffen dabei zusätzlich Weite und lassen einen kleinen Raum größer wirken.

individuelles Bad mit braunem Waschtisch und integrierten Ablageflächen
© Geberit
individuelles Bad mit weißem Waschtisch und integrierten Ablageflächen
© Geberit

Der Apothekerschrank mit besonderer Zutat

Als wahres Stauraumwunder hat sich der Apothekerschrank bewährt. Die Vorzüge dieses Mobiliars liegen auf der Hand: Der Apothekerschrank bietet eine einmalige Übersicht kombiniert mit umfangreicher Beladungskapazität und darf deshalb auch in dem Acanto-Sortiment nicht fehlen.

Das Besondere aber bei Keramag Acanto: Der Hochschrank mit Apothekerauszug dient auch als Raumteiler. Die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten und das stilvolle Glastop des Seitenschranks lassen auch hier viel Raum für Individualität und Kreativität.

Apotherschrank als Stauraum für ein individuelles Bad
© Geberit
Individueller Spiegelschrank mit praktischen Flügeltüren und integrierten Ablagen
© Geberit

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat die komfortabelste Raumausstattung im ganzen Land?

Mit dem Spiegelschrank von Acanto liegen Sie auf jeden Fall ganz weit vorne. Denn wie oft führt der Blick in den Spiegel dazu, die Frisur richten oder den Lippenstift nachziehen zu wollen. Wie schön wäre es da, diese Aufhübscher jederzeit griffbereit zu haben. Das Gute: Es ist möglich. Der Spiegelschrank verfügt an der inneren Rückseite über einen vollflächigen Spiegel der zusätzlich an den Seiten mit Licht versehen ist. Der Clou: Während die Flügeltüren als Ablageflächen dienen, sorgen Spiegel und Licht für optisch mehr Weite. Zusätzlich stehen helle und verspiegelte Oberflächen für moderne und zeitgemäße Architektur. Bei freier Sicht und schnellem Zugriff auf die Dinge des täglichen Bedarfs, ist dieser Spiegel das A und O in puncto intelligente Badausstattung.

Mehrwert mit praktischen Details

Ein Hingucker sind die praktischen Magnettafeln, die frei an der Badezimmerwand platziert werden können. Kleine magnetische Behälter bilden ein zusätzliches Ordnungselement und peppen insbesondere kleine Badezimmer charmant auf, ohne sie unnütz zu überladen.

Zwischen zwei Badelementen entscheiden, das muss nicht sein. Denn das praktische Wandboard aus der Linie Acanto ist Handtuchhalter und Ablagefläche zugleich. Die Front ist auch hier zusätzlich mit Glas versehen. Wie alle Möbel der Serie lässt hier die Kombinationsvielfalt viel Spielraum für individuelle Gestaltung.

individuelles Wandboard mit Ablagefläche und Handtuchhalte
© Geberit
© Geberit

Gestalten Sie Ihr kleines Reich individuell.

Auch kleine Bäder wollen einzigartig sein. Nutzen Sie die Freiheiten, die Ihnen Acanto bietet. Deshalb steht nicht nur die optimale Raumausnutzung im Mittelpunkt, sondern auch die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten und die einzigartige Material- und Oberflächenkonzeption.

Die feuchtigkeitsbeständigen Badmöbel vereinen Glas, Holzdekor, Metall und Lack und bilden trotz der unterschiedlichen Oberflächenstruktur farblich eine Einheit. Oder folgen Sie dem Vintage-Trend mit der Mystic-Eiche-Dekorkante. Schauen Sie einfach welche Farbe am Besten zu Ihnen und Ihrem Reich passt. Erhältlich sind die Möbel in schwarz, lava, sand und weiß. Denn aufgepasst: Auch für große Bäder bietet Acanto die entsprechende Einrichtung. Schwarz verkörpert ebenso Eleganz wie ein schlichtes weiß und macht sich besonders in größeren Bädern gut, so kann noch mehr Gemütlichkeit in den Raum einfließen.

Mehr Hygiene - Das spülrandlose WC

Wer möchte den Großteil seiner Freizeit schon mit putzen verbringen – und dann auch noch das WC oder das Bidet. Die Antwort: Klar, niemand. Und genau deshalb bietet Acanto auch dafür eine Lösung. Die wandhängenden und bodenstehenden WCs der Serie haben geschlossene Außenformen und verdeckte Befestigungen, sodass eine Reinigung viel leichter von der Hand geht. Auf zusätzliche Ecken und Kanten wurde bewusst verzichtet, damit sich schon im Vorfeld keine Schmutzablagerungen bilden können.

Finden Sie den Komfort, den Sie sich wünschen auch in Ihrem Bad. Keramag Acanto bietet für jedes Bad die passende Ausstattung. In diesem Sinne: Lassen Sie auch Ihr kleines Bad groß rauskommen oder gestalten Sie ihr großes Bad noch gemütlicher – mit Keramag Acanto.

Das könnte Sie auch interessieren