Profil

1961 wurde das Familienunternehmen Hofemeier von Wilhelm und Werner Hofemeier im westfälischen Bünde gegründet. Im Laufe der Zeit hat es sich ganz der individuellen Einbauküche verschrieben. Das Unternehmen gehört zur bekannten Horstmann Group, die sich zum Vorsatz gemacht hat, einen so großen Kundenkreis wie möglich mit ihren Küchenprogrammen anzusprechen.

Darum gibt es bei den Hofemeier Küchen-Fronten sechs verschiedene Preisklassen. Preisklasse 0 hat Melaminharzdekor mit einer leicht gerundeten Formkante zum Frontmaterial. Die Holzstrukturen verlaufen hier wahlweise waagerecht oder senkrecht. Preisklasse 1 verfügt über eine hochwertige, supermatte Schichtstoffoberfläche und Auflage als Küchenfront. Preisgruppe 2 bietet dem Kunden dagegen schon eine größere Auswahl an Materialien. So kann er wählen zwischen einem hochwertigen supermatten Lackaufbau oder einer Beschichtung mit Sägeschnitt-Prägung. In der dritten Preisklasse gibt es Küchenfronten aus Colorechtem Samtlack, erneut Melaminharzbeschichtung, wertvolle Acrilux-Beschichtungen, sowie senkrecht furnierte Eiche im Roughcut-Look und mit sichtbaren Ästen. Preisgruppe 4 bietet dem Kunden zudem Küchenfronten aus massivem Eichholz, Preisklasse 5 furniertes Eichholz oder eine Küchenfront aus rückseitig lackiertem Glas. Somit werden Hofemeier Einbauküchen jedem Anspruch und Geldbeutel gerecht.

Die einzelnen Küchenkonzepte des Unternehmens sind die im Küchengeschäft gängigen Modelle. So gibt es klassische Küchen, bestehend aus hellen Edelhölzern oder Stahl, detailreiche moderne Küchen und nostalgische Landhausküchen.

Hofemeier Küchen stehen aber nicht nur für Klassiker und altbewährte Modelle, sondern auch für wahre Designwunder und echte Augenweiden. So gibt es ausgefallene und besonders extravagante Küchenmodelle im Sortiment des Unternehmens. Nennenswert ist zunächst die quietschorange Küche namens Da Vinci. Die Fronten sind Acrilux beschichtet. Das ist spiegelechtes Hochglanz-Design im Retro-Look.

Der Trend der grifflosen Küche wird bei der Hofemeier Küche Estrada aufgegriffen. Reduziertes Design unterstreicht die Schönheit der wertvollen Glanzoberfläche.

Gemeinsam mit seinen Handelspartnern verwirklicht das Unternehmen Hofemeier Küchen Ihre ganz individuelle Einbauküche.

Kartenansicht

Kontaktformular

Händler auf Planungswelten