CarportHAUS
© CarportHAUS

Doppelcarport mit Abstellraum – mehr Platz und mehr Komfort

Von: - Planungswelten,

Viele Häuslebauer verzichten am Anfang auf vermeintlich teure und nicht augenscheinlich notwendige Bauanteile. Einige verzichten auf den Keller, andere auf die Garage und manche sogar auf beides. Viele Eigenheimbesitzer stellen jedoch irgendwann fest, dass es sehr praktisch sein könnte, einen ebenerdigen Lagerort für Rasenmäher, Mülltonnen, Fahrräder und Co. zu haben und darüber hinaus nicht immer wieder im Winter die Scheiben des eigenen Autos freizukratzen zu müssen. Ein Doppelcarport mit Abstellraum kann hier hilfreich sein.

Hier finden Sie weitere Infos zum Thema Haus

Auf einen Blick:

  • Ein Doppelcarport mit Abstellraum ist als Autostellplatz eine gute Alternative zur Garage. Das Fahrzeug steht – je nach Lage der Unterstellmöglichkeit – fast bei jeder Witterung frost- und schneesicher. Vor Diebstahl und Vandalismus schützt ein Carport leider nicht.
  • Carports sind meist deutlich günstiger als Garagen in vergleichbarer Größe. Aber auch hier gibt es Premiumausführungen, die schnell mit fünfstelligen Beträgen zu Buche schlagen
  • Ein Doppelcarports mit Abstellraub ist ein wahres Raumwunder. Die angrenzenden oder innenliegenden Räume bieten viel Stell- und Lagerfläche. Hier finden Mülltonnen und alle Gartenutensilien leicht ihren Platz.
CarportHAUS
© CarportHAUS

Nützlich, vielseitig und gutaussehend

Es gibt mittlerweile eine beachtliche Anzahl von Carportanbietern auf dem Markt, die sich ausschließlich auf die Herstellung und den Aufbau der praktischen Unterstellmöglichkeiten – auch mit Abstellraum – spezialisiert haben.

Selbstverständlich findet man auch in Baumärkten Ausführungen, die meist etwas einfacher gestaltet sind und die man in der Regel mit entsprechender Hilfe selbst aufbauen muss. Individuallösungen sind jedoch vorwiegend bei den Spezialisten zu finden. Sie schauen nach den persönlichen Bedürfnissen der Bauherren und fertigen auf Maß das jeweilige Wunschcarport.

Die Materialvielfalt ist dabei erfrischend und bietet reichlich Spielraum für persönliche Gestaltung. Ganz gleich also, ob Sie die Seitenverkleidung mit einer Boden/Deckelschalung oder waagrechten Latten gestalten, ob Sie die Balkenkonstruktion farblich absetzen oder sich nicht zwischen einem begrünten Dach oder Aluminiumplatten entscheiden können. Die meisten Doppelcarports mit Abstellraum sind gutaussehend und deren grundsätzlich offene Bauart wirkt freundlich und einladend.

CarportHAUS
© CarportHAUS

Garage vs. Carport

Beim direkten Vergleich braucht sich ein Doppelcarport mit Abstellraum nicht vor der Garage zu verstecken. Beide Unterstellmöglichkeiten haben ihre Vor- und Nachteile. Zunächst ist eine Garage – in Abhängigkeit von den jeweiligen (Sonder-)Wünschen der Bauherren – in den meisten Fällen deutlich teurer als ein Carport. In Garagen ist hingegen das Auto besser vor Diebstahl und Vandalismus geschützt.

Vorraugesetztung ist, dass die Abstellmöglichkeiten aus Stein auch immer sorgfältig abgeschlossen werden, da sonst der Versicherungsschutz gefährdet sein kann. Apropos: Garagenbesitzer zahlen meist einen geringeren Versicherungsbeitrag als Carportnutzer.

Das Argument der zusätzlichen Stell- und Lagerfläche für Garagenbesitzer zählt nicht. Es gibt erstklassige und gutaussehende Lösungen mit beachtlich umfänglichen Lagerungsmöglichkeiten. Der Vorteil beim Doppelcarport mit Abstellraum ist, dass es sich bei der Lagerfläche stets um einen separaten, abschließbaren Raum handelt und dadurch die Verkehrswege beim Ein- und Ausparken nicht verringert werden.

Carportmaster.de
© Carportmaster.de

Eigenleistung hilft Geld sparen

Wer sich für die Baumarktvariante eines Carports entscheidet, wird nicht umherkommen, dieses Projekt mit einigen Helfern selbst auf die Beine, respektive auf die Balken zu stellen. Doch auch die Spezialisten in Sachen Carportproduktion lassen Hilfe gern zu und sind dankbar um kräftige Handlanger.

Wollen Sie also Ihren Geldbeutel ein wenig entlasten, sprechen Sie mit Ihrem Fachhändler. Ein Doppelcarport mit Abstellraum ist schließlich kein Einfamilienhaus und schon aufgrund des schnellen und gut sichtbaren Fortschritts bei den einzelnen Bauschritten, kann der Aufbau richtig Spaß bereiten.

Carportmaster.de
© Carportmaster.de