Profil

Seit 1984 am Markt, wurde PaX 1989 zu einem der ersten Unternehmen, welches das „Fenster am Band“ herstellte. Trotz anfänglicher Skepsis bei Fachleuten veränderte die computergesteuerte individuelle „Maßanfertigung“ am Band die Branche und setzte neue Impulse.

Mit mittlerweile vier Produktionsstandorten in ganz Deutschland arbeitet PaX seit 2008 mit einem webbasierten Enterprise Resource Planning-System (ERP-System), welches die Prozesse eines Unternehmens steuert und Händlerkunden die Möglichkeit gibt, ihre individuellen Angebote und Bestellungen online zu erstellen.

schon immer spielte Technologie bei PaX eine große Rolle. So war auch der Haustürkonfigurator die optimale Lösung, die mehr als 800 Türfüllungen sowie hunderte Farben vorzustellen. Dies wäre aufgrund der enormen Zahl in einem Katalog schlicht nicht möglich gewesen.

Seit jeher stehen Präzision, hohe Verarbeitungsstandards sowie die richtige Kundenbetreuung bei PaX im Vordergund. Seit 2010 mit dem „öko-Trend“-Zertifikat ausgezeichnet und die Technik als immer treibende Kraft im Hintergrund stehend, ist das Unternehmen auf zukünftige Anforderungen eingestellt.

Online Planungshilfen

Kartenansicht

Kontaktformular