Profil

Wie bereits der Name verrät, setzt der Möbelhersteller ClassiCon auf den bewährten Erfolg klassischer Linien. Mit dem Anspruch die „Klassiker von morgen“ zu entwickeln, macht sich das Unternehmen frei von modischen Trends und kurzlebiger Konsumorientierung. Die Produkte sollen auf materieller und ästhetischer Ebene Zeitlosigkeit ausstrahlen und dadurch langfristig ihre Wertigkeit erhalten.
1990 startete das Unternehmen in München und ist seitdem insbesondere für den Vertrieb der Eileen Gray Kollektion bekannt, einer klassischen Design-Ikone der 70er Jahre, deren Entwürfe das Unternehmen für sich gewinnen konnte.
Selbstverständlich fördert ClassiCon auch junges und zeitgenössisches Design, welches die qualitativen und formalen Standards der Klassik vereinbart. Aus dieser Zusammenarbeit entstanden renommierte Kollektionen und langjährige Kooperationen mit Designern wie Konstantin Grcic.
ClassiCon besitzt weltweit mehrere Showrooms, unter anderem in München, Sydney und Tokio und Toronto.

Kartenansicht

Kontaktformular

Händler auf Planungswelten