© Hase

Bei diesem Kaminofen können Sie verschiedene Materialien wählen

Es stehen Ihnen bei dem Kaminofen Jena zwei verschiedene Materialien zur Auswahl zur Verfügung. Speckstein, der durch das Naturmaterial bei jedem Kaminofen für einen unverwechselbaren Charakter sorgt und Keramik, bei dem Sie die Möglichkeit haben aus 13 brillianten Glasurfarben zu wählen. Die Glasurfarben werden sorgfältig in der Hase-Manufaktur gefertigt.

© Hase

Ein Kaminofen, der schnell Wärme und Geborgenheit spendet

Die klassische Dreiteilung in Wärmefach, Feuerraum und Holzfach zeichnet ihn ebenso aus, wie das zeitlose und harmonische Design. Im oberen Wärmefach lassen sich bei diesem Kaminofen Speisen und Getränke für die ganze Familie warm stellen. Mit der optionalen Backfachtür kann er sogar in einen funktionsfähigen Backofen verwandelt werden.

© Hase

Ein Kaminofen, der für hohe Qualität steht

Hase Kaminöfen sind für Ihre gute Verarbeitung und hohe Qualität bekannt. Beim Kaminofen Jena kann über zwei Regler an der Seite des Ofens die obere und untere Luftzufuhr manuell eingestellt und das Flammenspiel so exakt reguliert werden. Eine weitere Besonderheit dieses Kaminofens ist die, dass ein Teil der Luft entlang der Feuerraumscheibe geführt wird und diese somit sauber und klar bleibt. Sehr praktisch: Der leichte Aschebehälter lässt sich mit einem Deckel verschließen und mit einer Hand einfach und zugleich sauber leeren.

Details zum Kaminofen Jena

Jena ist 115,5 cm hoch, 54 cm breit und 49,5 cm tief. Er wiegt 204 kg in der Keramik- und 248 kg in der Speckstein-Ausführung. Mit einer Wärmeleistung von 3 bis 6,5 kW ist Jena ideal für Räume mit mittlerem Wärmebedarf.

Beste Materialeigenschaften

Die doppelwandige Stahlkonstruktion sorgt beim Kaminofen Jena für eine gleichmäßige Wärmeabgabe. Im Inneren des Kaminofen sind Thermoplatten integriert, die aus eigener Herstellung stammen und sich durch ihre Langlebigkeit auszeichnen.