www.farbqualitaet.de
© www.farbqualitaet.de

Farben bringen die Wohnung zum Leuchten

Von: - Planungswelten,

Intensives Orange eignet sich hervorragend als Basiston. Es harmoniert mit anderen warmen Farben wie Rot oder Pink und ergänzt sich mit Erdtönen und Terrakotta. In Kombination mit seiner Komplementärfarbe Blau beginnt Orange intensiv zu leuchten. Die feine Wandmalerei setzt zusätzlich individuelle Akzente. Der grazile japanische Blütenzweig wird einfach mit einer Schablone in einem kräftigen Blau aufgemalt.

www.farbqualitaet.de
© www.farbqualitaet.de

Sonnenschein und Meeresbrise ziehen ein

Erinnerungen an Sonne, Wellen und kristallklares Wasser werden geweckt. Farben wie Gelb, Hellblau und Silber ergeben hier eine schöne Kombination. Gelb und Hellblau teilen sich die Wände. Wohnaccessoires, Stoffe oder Kissen sind in den gleichen Farben oder einem intensiven Silber gehalten. Frische Schnittblumen unterstreichen die unbekümmerte Atmosphäre.

www.farbqualitaet.de
© www.farbqualitaet.de

Die Natur als Quelle der Inspiration

Denn sie liefert die beste Vorlage für Räume zum Wohlfühlen und Entspannen. Gedämpftes Grün, der warme Ton von verwittertem Holz und andere Naturfarben, -materialien und -oberflächen schaffen eine Atmosphäre voll Behaglichkeit und Inspiration für die Sinne. Der Natur-Trend verzichtet bewusst auf zusätzliche dekorative Formen und Muster, um sich ganz auf das Wechselspiel der natürlichen Farben, Stoffe und Strukturen zu konzentrieren.

www.farbqualitaet.de
© www.farbqualitaet.de

Alles bunt! Na und? Starke Kontraste machen Laune

Experimentierfreude und Ausgelassenheit auch beim Streichen der eigenen vier Wände ist gefragt. Der Tipp von Gestaltungsprofis: Kräftige Farbakzente mit beruhigend weißen Flächen oder unifarbenen Möbeln kombinieren. Dabei eignet sich beispielsweise die Trendfarbe Pink optimal als Basiston. Hierauf werden auffallende geometrische Streifen, Kreise oder Quadrate zum echten Hingucker.
Nutzt man Weiß als Untergrundfarbe, leuchten die darauf gestrichenen stärkeren Töne effektvoller und kommen perfekt zur Geltung. Verwendet man qualitativ hochwertige Reinacrylatfarbe, kann man sich auch lange an den frisch renovierten Wänden erfreuen.

www.farbqualitaet.de
© www.farbqualitaet.de

Pfirsichrot sorgt für Extravaganz

Knalliges Pfirsichrot bringt Wände zum Leuchten und verleiht besonders großen Räumen eine außergewöhnliche Note. Leuchtend weiße Blumenmotive sind mühelos angefertigt und erfrischen das Gesamtbild. Weniger auffällig, aber genauso geschmackvoll präsentiert sich ein reinweißer Raum, in dem nur eine einzige Wand pfirsichrot gestrichen wird. Für eine dauerhafte Farbbrillanz empfiehlt sich die Verwendung hochwertiger Reinacrylatfarben.