Teckentrup Garagentorplaner

teckentrup-garagentorplaner

Sie suchen ein neues Garagentor? Mit wenigen Clicks zeigt Ihnen der CarTeck Konfigurator, wie Ihr neues Traumtor in der heimischen Garage aussieht. Schnell, einfach, online! Vier Clicks und das neue Garagentor ist eingebaut. Ob Schwing- oder Sectionaltor, mit oder ohne Fenster, moderne Metall- oder klassische Holz-Optik. Schritt für Schritt lassen sich Tortyp, Torgröße, Oberfläche, Torfarbe und Verglasungen auswählen und das Tor virtuell in verschiedene Haustypen „einbauen“. Sogar im Foto des eigenen Hauses lässt sich problemlos ein Tor platzieren. So können Hausbesitzer schon vor dem realen Einbau sehen, wie dieses wirken wird. Wer „sein“ Garagentor ausgewählt und die Details bestimmt hat, sendet mit einem weiteren Click eine Anfrage an Teckentrup (Verl) und erhält dann weitere Unterlagen und Kontakt zum nächst gelegenen Fachhändler.

Sie quietschen, sehen oft schäbig aus und hängen im schlimmsten Fall an ausgeleierten Federn: Alte Garagentore, ein trauriger Anblick bei der Heimkehr und für jeden Besucher, manchmal sogar ein Sicherheitsrisiko. Dann ist es höchste Zeit für ein neues Tor. Optisch gewinnt nicht nur die Garage, sondern die gesamte heimische Eingangsfront – und durch moderne Schutzsysteme muss sich niemand mehr sorgen, dass Kinderhände gequetscht werden oder die Torkante auf das Autodach knallt

Hausbesitzer haben heutzutage eine schier unbegrenzte Auswahl, um ihrem Eigenheim eine persönliche Note zu verleihen. Fenster, Türen und Putz sind in jeder erdenklichen Farb- und Stilvariante erhältlich. Doch zu einem geschmackvollen Zuhause gehört mehr: Erst das gelungene Zusammenspiel von Haus, Garage und Garten verleiht den besonderen Charme.

Mit mehr als 200 Farbtönen, unterschiedlichen Oberflächen und Strukturen, bis hin zu verschiedenen Verglasungen bietet das CarTeck-Garagentor dem Bauherren gestalterische Freiheit von postmodern bis rustikal. Der „Tor-Konfigurator“ ermöglicht schon vor der Entscheidung die virtuelle Auswahl am eigenen Objekt. Wer vorab sehen möchte, wie sein Tor aussieht, braucht nur einen Internet-Zugang und ein Foto von der Garage: Dann das Bild in den „Tor-Konfigurator“ laden und alle Tor-Faktoren bestimmen. Soll ein altes Garagentor gegen ein neues ausgetauscht werden, stehen spezielle Renovierungsgrößen und -ausführungen zur Verfügung.

Garagentor konfigurieren

Fakten

  • Clever bauen und renovieren mit CarTeck Garagentoren
  • Ideal für Neubau und Renovierung
  • Attraktive Design- und Farbauswahl
  • Vielfältige Verglasungsmöglichkeiten
  • Eigenes Foto vom Eigenheim hochladen Wunschtor einbauen

Vorschau

© Teckentrup

1. Schritt: Auswahl der Produktgruppe.

© Teckentrup

2. Schritt: Wählen Sie Tortyp, Oberfläche, Struktur und Farbe des Wunschtores.

© Teckentrup

3. Schritt: Formschöne Verglasungsvarianten und weitere Ausstattungsmerkmale stehen zur Auswahl.

© Teckentrup

4. Schritt: Wunschtor in einem Ambientebild anzeigen lassen oder ein Foto vom Eigenheim hochladen und schauen, wie das Tor zum Hausstil passt.

© Teckentrup

5. Schritt: Die abgeschlossene Konfiguration speichern, drucken oder weiterschicken. Oder eine Anfrage an Teckentrup senden und kostenloses Informations-Material abfordern.