ANZEIGE

Terrasse in Holzoptik – inspirierende Ideen von KANN

Von: - Planungswelten,

In der warmen Jahreszeit gibt es doch nichts Schöneres, als so viel Zeit wie möglich in der Natur zu verbringen. Die Sonne scheint einem auf den Bauch, man genießt ein leckeres Eis oder ein erfrischendes Getränk. Herrlich! Am allerschönsten ist es natürlich, wenn man diese Zeit auf der eigenen Terrasse verbringen kann.

Eine Terrasse aus Holz löst dabei bei vielen Menschen ein zusätzliches Gefühl der Naturverbundenheit aus. Eine regelmäßige Pflege ist jedoch Pflicht, wenn man sich lange daran erfreuen möchte; sprich: abschleifen, neu streichen oder lackieren, warten bis alles getrocknet ist, um dann endlich irgendwann die heimische Terrasse als zusätzlichen Raum unter freiem Himmel nutzen zu können.

Doch dieser ganze Stress muss überhaupt nicht sein. Eine Terrasse in Holzoptik kann auch sehr pflegeleicht sein und wir zeigen Ihnen wie: Zum Beispiel mit den innovativen Terrassenplatten von KANN. Der Hersteller für Baustoffe hat pflegeleichte, hochwertige und nachhaltige Terrassenbeläge entwickelt, die in täuschend echter Holzoptik daherkommen, aber durch wesentlich pflegeleichtere und witterungsbeständigere Materialeigenschaften überzeugen.

KANN GmbH Baustoffwerke
© KANN GmbH Baustoffwerke

 

Entdecken Sie die Terrassenplatten von KANN!

BRADSTONE LogSleeper – das rustikale Terrassenerlebnis

Die Serie BRADSTONE LogSleeper sorgt nicht nur für die unkomplizierte Umsetzung einer Terrasse in Holzoptik, nein, sie transportiert auch den Charme alter Bahnschwellen in unser Grün und sorgt so für eine ganz besondere Atmosphäre. Die Bodenplatten wirken täuschend echt und versprühen pures Holzgefühl auf Ihrer Terrasse. Allerdings ganz ohne den hohen Pflegeaufwand.

© KANN GmbH Baustoffwerke
© KANN GmbH Baustoffwerke

Ein tolles Ensemble

Wenn Sie darüber nachdenken, Ihre komplette Terrasse in natürlicher Holzoptik zu gestalten, dann empfehlen wir Ihnen die ergänzenden Produkte der BRADSTONE Log-Systemfamilie.

Mit den LogPost-Palisaden liefert KANN eine regelrecht unverwüstliche Alternative zu traditionellen Holzpalisaden. Sie sind in zwei unterschiedlichen Längen lieferbar, sodass man sie toll zur Einfassung von Beeten oder zur Abstützung kleinerer Unebenheiten im Garten, wie zum Beispiel an kleinen Hängen, nutzen kann.

LogBorder ist ein äußerst praktisches Pfostensystem mit eingelassenen Nuten. Natürlich in ebenso echt wirkender Holzoptik wie seine beiden Kompagnons – die Bodenplatte und die Palisade – und ebenfalls ohne Bedarf von intensiven Wartungsarbeit. Diese Drei in Kombination bilden sie ein unschlagbares Team für Ihre Terrasse.

Die LogSleeper-Platten können ganz einfach in die Nuten gesteckt und dadurch als Ausfachung zwischen zwei LogBorder-Pfosten verwendet werden.

Kreieren Sie mit LogBorder auf simplem Wege Hochbeete, Geländeabfangungen und vieles mehr, was Ihrem Garten einen ganz besonderen Charme verleiht.

© KANN GmbH Baustoffwerke
© KANN GmbH Baustoffwerke

BRADSTONE LogPlank - äußerst witterungsbeständig

Wer es gerne etwas bodenständiger mag, wird sich ohnehin schon in die LogSleeper Terrassenplatten verliebt haben. Vollkommen nachvollziehbar.

Allerdings könnten wir uns gar nicht entscheiden, was uns besser gefällt. Schließlich kann man auch mit der Serie BRADSTONE LogPlank seine Terrasse in Holzoptik gestalten. Da dieses Modell jedoch wesentlich leichter strukturiert ist, als sein rustikaler Bruder, wirken die Platten wesentlich zurückhaltender und damit eleganter.

Wer also weder auf eine feine Bodenstruktur noch auf den typisch rustikalen Charme einer Terrasse in Holzoptik verzichten möchte, für den könnte der BRADSTONE LogPlank Terrassenbelag das Richtige sein!

Die Platten wirken auf Ihrer Terrasse wie fein gemasertes Holz und sind in zwei unterschiedlichen Formaten erhältlich.

© KANN GmbH Baustoffwerke
© KANN GmbH Baustoffwerke

Natürliche Optik – natürliche Eigenschaften

Die Terrassenplatten aus der BRADSTONE-Linie überzeugen uns nicht nur durch ihre tolle Holzoptik, die gute Wetterbeständigkeit und die pflegeleichte Handhabe, sondern auch durch die gewollte und charmante Eigenschaft, dass sie mit der Zeit ein klein wenig verwittern, wodurch der natürliche Holz-Look nochmals verstärkt wird.

Xantos – unverwüstlich und elegant

Wer seine Terrasse in Holzoptik gestalten möchte, sollte nicht an dieser Produktserie von KANN vorbeischauen. Xantos besticht mit seiner eleganten, sehr fein strukturierten Oberfläche.

Diese Terrassenplatten bestehen aus Granit-Keramik und das Feinsteinzeug macht sie sowohl ganz besonders pflegeleicht, als auch resistent gegen Moos, Schimmel, Flechten und andere unliebsame Bodenbelagerer.

Die Terrassenplatten sind frost- und tausalzbeständig und außerdem sehr unempfindlich gegen Kratzer. Ein schönes Gefühl, einen „Holzboden“ auf der Terrasse zu haben, ohne ständig zu befürchten, dass man ihn nach diesem Sommer nun endgültig überarbeiten muss.

© KANN GmbH Baustoffwerke
© KANN GmbH Baustoffwerke

Auch die Verarbeitung ist besonders nutzerfreundlich: die leichten, zwei Zentimeter dicken Platten können Sie ganz einfach und bequem im Splittbett oder auf Plattenlagern verlegen.

Die Terrassenplatten von KANN sind zusammgefasst gesagt eine tolle Alternative zu Echtholz! Sie überzeugen, weil sie…

  • absolut natürlich aussehen,
  • pflegeleicht,
  • witterungsbeständig und
  • wunderschön sind.

Es spricht also nichts mehr gegen eine Terrasse in Holzoptik.

Zum Onlineplaner für Ihre Terrassen- und Wegegestaltung

KANN Terrassen- und Wegegestalter

Mit dem KANN Terrassen- und Wegegestalter kann die Gartengestaltung beginnen. Gestalten Sie ganz...

Gartenplaner - Jetzt downloaden

Das könnte Sie auch interessieren