© CMA

Herbstbepflanzung – Blütenstarke Geschenkideen: Sag`s durch die Chrysantheme

Von: - Planungswelten,

Als pflegeleichtes Blumenpräsent zu einer Feier oder als Dankeschön an die Freundin ist die Chrysantheme immer eine willkommene Überraschung.

© CMA

Chrysanthemen dreimal anders

Die fröhlich-bunte Ausstrahlung der Chrysantheme kann durch vielfältige Materialien noch unterstützt werden. Glasgefäße, Töpfe mit glänzender, irisierender oder matter Oberfläche, Bastkörbe oder ausgefallene Papier- bzw. Stoffmanschetten geben der Chrysantheme „neue Kleider“ und lassen sie jeweils unterschiedlich wirken. Auch verschiedene Accessoires wie Perlen- oder Glasketten, Schleifenbänder unterschiedlichster Struktur, Bast oder Stoffe machen die Chrysantheme salonfähig – je nach Styling sieht sie mal modern-peppig, mal edel oder auch rustikal aus.

Fernost oder klassisch aufgetischt

Schlicht in einem lackierten Keramikgefäß oder Porzellanübertopf kommt die Chrysantheme mit ihren vielen Blüten bestens zur Geltung und passt hervorragend zur klaren Einrichtung des fernöstlichen Stils. Sind Sie zum chinesischen Essen bei Freunden eingeladen? Chrysanthemen, mit Bambus oder Stäbchen verziert, sind ein originelles Präsent und ergänzen die Tischdekoration. Mit einem Chrysanthemengeschenk liegen Sie goldrichtig: Schließlich sind Chrysanthemen in China bedeutsame Symbolpflanzen und stehen für Beständigkeit und ein langes Leben. Zu klassischen Stilmöbeln und Antiquitäten passen Pflanzen mit nostalgischem Hauch: Mit einem Samtband dekoriert sieht die Chrysantheme besonders edel aus und fügt sich harmonisch in das Ambiente der Wohnung ein.

© CMA

Natur pur

Je schneller die Zeit sich dreht und Hektik das Alltagsleben bestimmt, desto stärker wird das Bedürfnis nach Natur, Entspannung, Frei-Zeit. Wenn draußen die Temperaturen wieder sinken, wird die Wohnung zum bevorzugten Rückzugsort, um Kräfte zu sammeln. Eine gemütliche Atmosphäre lädt zum Entspannen und Besinnen ein. Leuchtende Chrysanthemen im Topf oder im Korb mit Zweigen von Hagebutten oder Holunderbeeren verziert sind eine willkommene Herbstdekoration. Doch das Leben will auch aktiv genossen werden: Für die Einladung zur Halloween-Feier lassen sich Chrysanthemen zusammen mit Kürbissen kombinieren und sind garantiert die ideale Party-Überraschung. Auf spätherbstlichen Balkonen versprühen Chrysanthemen ein warmes Feuerwerk der Farben: Kombiniert in Pflanzschalen mit leichten und luftigen Gräsern und kompakten Blühpflanzen sehen Chrysanthemen wie dicke bunte Blütentuffs aus, die die Wärme der Sonne in sich speichern.

Quelle: CMA