Profil

Diresco wurde 2003 von Chris Schelfhout und seinem Sohn gegründet. Der Familienbetrieb ist ansässig im belgischen Limburg und der einzige zentraleuropäische Hersteller von Quarzstein, der in jedem Interieur und für alle möglichen Anwendungen problemlos eingesetzt werden kann. Die Herstellung umfasst eine Plattenkapazität von bis zu 4.000 qm pro Arbeitstag. Dadurch kann das Unternehmen extrem schnell auf eine große Nachfrage reagieren. Außerdem verfügt der für seine unter anderem Innovationsfreude bekannte Betrieb über ein leistungsstarkes, weltweites Händlernetz, das eine optimale technische Unterstützung garantiert gewährleistet. Da der Handel aus knapp 50 Prozent Export besteht, ist Diresco bereits weit über die europäischen Grenzen hinaus bekannt. Der Unternehmenserfolg spiegelt sich aber auch darin wieder, dass sie nicht nur nachhaltige Produkte und eine nachhaltige Produktion anstreben, sondern die Unternehmensstrategie auch konsequent darauf ausrichten. Dies wurde bereits mehrfach durch ISO-Normierungen und NSF-Gütesiegel ausgezeichnet. Darüber hinaus führen sie einen Nachhaltigkeitsbericht, wodurch Diresco alle Mitarbeiter, Kunden, Partner, Gesetzgeber und das weitere Umfeld über die ständigen Bemühungen im Hinblick auf maximale Sicherheit und Qualität hinweisen möchte.

Kontaktformular